SIGILTRA SWIMMING HALL OF FAME

Sigiltra Schwimmerinnen

Christiane Lipport (64)

Bronze bei den offenen Norddeutschen - Vielfache Landesjugendmeisterin - Norddeutsche Jugendmeisterin

Kathrin Kessen (73)

Vielfache Landes-Jugendmeisterin - DSV-Jahrg.-Finalistin 1987 - 1990

Doris Blank (66)

Vielfache Landes-Jugendmeisterin 1980

Katja Blank (71)

Landesjugendmeisterin 1987

Britta Blaurock (70) jetzt Robbers

Deutsche Jugendspitze im Brustschwimmen 1986 -1988

Dossy Hüsing (56)

Deutsche Senioren-Vizemeisterin 1982

 

Gerlind Henseler (71)

Deutsche Jugendspitze 1986 und Landesjugendmeisterin 1986

Silvia Stammermann (77)

Vielfache Bezirksmeisterin in Jugendklasse (1990 - 1994

Eva-Maria Wolken (81)

Deutsche Spitze im Jahrgang im Brustschwimmen - Landesjugendmeisterin - Norddeutsche Jugendmeisterin - DSV-Jahrgangsfinalistin

Verena di Carli (83)

Vielfache Landes-Jugendmeisterin - 6. Platz im JEM-Qualifikationsfinale bei den "Deutschen" 1999 in Hamburg

Janina Cordes (84)

Vielfache Landes-Jugend-Meisterin - Norddeutsche Junioren-Meisterin - JEM-Qualifikations-Finalistin bei den "Deutschen" 2001 in Braunschweig

Dorothee Klumpe (89)

Landesjugendmeisterin 2002-5 und Bronzemedaillengewinnerin bei den deutschen Jugendmeisterschaften 2002 in Bremen & Finalteilnehmerin 2004-5 Nordd. Jgd.Meisterin 50 B

Sigiltra Schwimmer

 

Arno Graeber (64)

Unzählige Landesjugendmeister 1977 -1979 - "Bronze" bei Deutschen Jugendmeisterschaften - Norddeutscher Jugendmeister - ging 1979 zur DSV-Schule Max-Ritter nach Saarbrücken (Trainer Achim Jedamski & Bundestrainer Planert)

Dr. Matthias Hüsing (61)

Offener Landesvize-Meister 1982, Deutscher Seniorenvizemeister 1988 - vielfacher Landesjugendmeister 

Dr. Martin Grieß (63)

Deutsche Spitze im Brustschwimmen 1982 - 1983 (Finale) - Erster Emsländer in der Sportkompanie Warendorf (Trainer Manfred Thiesmann) - Offener Nieders. Vize-Meister 1983

  

Carsten Möhlenkamp (68)

Vielfacher Landesjugendmeister - Teilnehmer an Deutschen Jugendmeisterschaften

Thomas Hermeling        (84)

Mehrfacher Teilnehmer an Deutschen Jugendmeisterschaften sowie Plazierter bei Landesmeisterschaften

 Dr. Lutz Hüsing (56)

Deutscher Seniorenmeister 1986 30. Platz beim Iron Man Triathlon in Roth

Thomas Wibbels (55)

Deutscher Seniorenmeister - vielfacher offfener Weser-Ems-Meister - ehemaliger Deutscher Mannschaftsmeister mit den Wasserfreunden Wuppertal

Dirk Braunleder (59 )

Deutscher Seniorenmeister 1983 - ehemaliger Staffelweltmeister von Cali, Columbien - TV-Sportreporter (jetzt WDR), gelernt bei Jörg Vontorra (Bremen)

Jürgen Bundkiel (65)

Vielfacher Landesseniorenmeister - Offener Bezirksmeister - Teilnehmer an Deutschen Jugendmeisterschaften

Ralf Boeing (59)

Deutscher Vizemeister über 200 m Rücken für Düsseldorf - mehrfacher offener Staffelbezirksmeister mit Sigiltra

Marco di Carli (85)

Vielfacher Deutscher Jugend- und Juniorenmeister - Rekordhalter diverser deutscher Altersklassenrekorde und offener Landesrekorde - Dreifacher Vizemeister der Junioren-Europa-Meisterschaften 2003 in Glasgow (GB) -  Offener Deutscher Meister 100 m Lagen - "Bronze" bei den Europäischen Kurzbahnmeisterschaften 2003 über 100 m Lagen - Deutscher Meister 100 m Rücken (2004-5) sowie 100 m Freistil (2005) und Olympiaqualifikant 2004 (8. Finalplatz) -Topplätze in der Weltrangliste - Weltcupsieger über 100 Lagen Berlin 2004         4. WM 2005 Montreal 4 x 100 m L Staffel - 8. Finale 50 m Rücken - 8. 100 m F KB-EM Triest - 5. Pl. 4 x 50 m F & DSV-Rekord

Nils Thieben (88)

Landesjugendmeister im Brustschwimmen 2001

 

powered by Beepworld